Gebaute Träume - Wohnkultur in Flandern und Wallonien

  • 315 views

  • 0 comments

  • 0 favorites

Ein Weg, um ein Land und seine Bewohner kennenzulernen, ist die Begegnung mit der örtlichen Wohnkultur. Im Rahmen des 5. Belgientags wollten wir wissen, wie die Belgier wohnen, wie ihre Häuser aussehen und wie sie diese Häuser möblieren. Um diese Fragen zu beantworten, sprach ein Mitarbeiter des Belgienzentrums mit Sofie De Caigny vom Vlaams Architectuurinstituut (VAi) und Audrey Contesse des Institut Culturel d'Architecture Wallonie-Bruxelles (ICA). Im Gespräch ging es u.a. um Grundcharakteristiken der belgischen Häuser, die Gründe hierfür, Unterschiede qua Wohnkultur zwischen Wallonien und Flandern, die belgische Architekturkultur, neue Herausforderungen und Entwicklungen, sowie um die Frage, ob das "belgische Chaos" (noch) existiert.

Tags:

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2021